Umweltfreundliches Reisen - Worauf achten bei Unterkunft/Verpflegung

Folgende Tipps könnt ihr schon bei der Urlaubsplanung berücksichtigen, um umweltfreundlich unterwegs zu sein:

1. Bevorzugt kleine, wenn möglich auch inhabergeführte Unterkünfte.

2. Legt Wert auf möglichst umweltfreundliche Herbergen,z.B. in Bezug auf Wasser, Energie und Müllvermeidung.

3. Entscheide dich bewusst gegen All Inklusive Verpflegung. Entdecke lieber die Besonderheiten der lokalen Küche und unterstütze Restaurants in der Umgebung. Genieße mit Bedacht, anstatt die Verschwendung von Lebensmitteln zu unterstützen. Versucht dabei auf importierte Lebensmittel zu verzichten.

       Griechenland Taverne

3. Wähle Hotels in landestypischer Architektur, die sich der Umgebung anpassen.

       Unterkunft-Bungalow

4. Vermeide Hotels mit großen Poollandschaften, besonders in Regionen mit Wasserknappheit.

5. Gehe sparsam mit dem Wasser im Hotel um und schalte die Klimaanlage aus, wenn du das Zimmer verlässt. Oder verzichte ganz darauf, weil das viel gesünder ist.

6. Benutze die Handtücher im Hotel ruhig einmal öfter.

Gerne unterstützen wir euch bei der Planung. Wir haben viele schöne Unterkünfte, die diesen Kriterien entsprechen vorbereitet und stehen für Angebote, Fragen und Buchung gern zur Verfügung.

Euer Team vom Reisebüro Kertzscher & Rauh GbR

Alexandra

Beitrag kommentieren

Informationen zur Datenerhebung, Speicherung und Nutzung finden Sie in der Datenschutzerklärung.